top of page
  • Wyss Academy

Ein strategischer Plan für die Pufferzone des Tambopata Reservats

Die Wyss Academy for Nature freut sich, bekannt zu geben, dass ein strategischer Plan für die Pufferzone des Tambopata Reservats in Zusammenarbeit mit Conservación Amazonica (ACCA), dem Tambopata Reservatsmanagementkomitee und der peruanischen Agentur für geschützte Gebiete (SERNANP) entwickelt wurde. 

 

Pufferzonen um geschützte Gebiete spielen eine entscheidende Rolle bei der Balance zwischen Naturschutz und Entwicklung und gewährleisten die langfristige Nachhaltigkeit natürlicher Ökosysteme und menschlicher Gemeinschaften. 

 

Der strategische Plan für das Tambopata Reservat wurde auf der Grundlage kartierter Bedürfnisse der Interessengruppen entwickelt. Der Hub Südamerika möchte diese Erfahrung nutzen, um landesweite Richtlinien zu formulieren. Wir freuen uns nun auf die nächsten Schritte in diesem Projekt, während unsere regionalen Kollegen daran arbeiten, diesen Plan in die Entwicklungsstrategie der Provinz Tambopata zu integrieren. 

 

An der Wyss Academy unterstützen wir weiterhin Forschungsarbeiten zu diesem Thema. Aktuelle Bemühungen sollen einen analytischen Rahmen schaffen, der es ermöglicht, die Beziehungen, Barrieren und Chancen in Politik und Gesetzgebung in Bezug auf die Multifunktionalität der Landschaft zu bewerten. 

 







Comments


bottom of page