Datenschutz-Bestimmungen

Nach Artikel 13 der Bundesverfassung und dem Datenschutzgesetz des Bundes (DSG) hat jede Person das Recht, ihre Privatsphäre zu schützen und sich vor dem Missbrauch personenbezogener Daten zu schützen. Dieses Dokument gilt für personenbezogene Daten, die Wir sammeln und verarbeiten über unsere Websites und andere Kommunikationskanäle im normalen Geschäftsverlauf, z. B. im Zusammenhang mit unseren Rekrutierungs-, Event- und Marketingaktivitäten.

1. Sammlung von Informationen

 

a.  Informationen, die Sie uns auf unseren Websites oder auf andere Weise zur Verfügung stellen

Bestimmte Teile unserer Websites fordern Sie möglicherweise auf, freiwillig personenbezogene Daten und andere Informationen anzugeben.

Wir werden Sie vor der Erhebung darüber informieren, ob die Bereitstellung der von uns erhobenen personenbezogenen Daten für den erforderlichen Service obligatorisch ist oder auf freiwilliger Basis erfolgen kann und welche Konsequenzen dies hat, wenn die Informationen nicht zur Verfügung gestellt werden. Die Daten und Informationen werden für die entsprechenden Dienstleistungen verwendet und gespeichert, sofern dies für unsere Geschäftsbeziehung erforderlich und gesetzlich vorgeschrieben ist.

b. Informationen, die wir automatisch über die Websites sammeln

Beim Besuch unserer Websites erfassen wir möglicherweise auch automatisch bestimmte Informationen von Ihrem Gerät. In einigen Ländern, einschließlich Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums, können diese Informationen gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen als personenbezogene Daten betrachtet werden.

Insbesondere können die Informationen, die wir automatisch sammeln, Folgendes umfassen:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs von Webinhalten

  • Meldungen, die angeben, ob der Abruf erfolgreich war

  • Domain, von der aus Sie auf unsere Websites und Dienste zugreifen

  • Name Ihres Internetdienstanbieters

  • Ihre IP-Adresse

  • Ihr Betriebssystem

  • Ihr Browsertyp und Ihre Version

  • Ihre Browsing-Aktivität

  • Übertragene Datenmenge

  • Weitere Informationen zu Ihrem System und Ihrer Datenverbindung

  • Details zu Ihrer Interaktion mit unseren Websites und anderen Websites

 

2. Verwendung personenbezogener Daten

 

Wir können die Informationen aus verschiedenen Gründen verwenden, z.

  • Bereitstellung, Betrieb, Optimierung und Wartung unserer Websites

  • Um Ihnen Informationen für Marketingzwecke gemäß Ihren Marketingpräferenzen zu senden

  • Um auf Ihre Online-Anfragen und andere Anfragen zu antworten

  • Um Ihnen Informationen und Zugang zu Ressourcen oder Diensten zu bieten, die Sie von uns angefordert haben

  • Um Ihre Sitzungen auf unserer Website zu personalisieren, um Ihren Interessen besser gerecht zu werden und Ihnen maßgeschneiderte Inhalte und relevante Angebote zu präsentieren

  • Um aggregierte Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen und die Vorlieben unserer Besucher besser zu verstehen

  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer oder der Verbesserung bestehender Dienste

  • Verbesserung der Navigation und des Inhalts unserer Websites

  • Für Rekrutierungszwecke, falls Sie sich für eine Stelle bei der Wyss Academy for Nature beworben haben

  • Andere legitime Geschäfte sowie andere rechtmäßige Zwecke zu betreiben

 

Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten mit anderen Informationen kombinieren, die wir über Sie erhalten oder sammeln (z. B. Informationen, die wir von Drittpartnern beziehen), um Ihnen speziell zu dienen, z. B. um ein Produkt oder eine Dienstleistung gemäß Ihren Präferenzen oder Einschränkungen gemäß zu liefern diese Datenschutzerklärung. Wenn wir personenbezogene Daten auf diese Weise mit anderen Daten kombinieren, behandeln wir diese als und wenden alle Schutzmaßnahmen in dieser Datenschutzrichtlinie an, die für personenbezogene Daten gelten.

3. Öffentliche Informationen und Websites Dritter

 

a. Links zu Websites Dritter

Unsere Websites enthalten Links zu anderen Websites, deren Datenschutzpraktiken von unseren abweichen können. Wenn Sie personenbezogene Daten an eine dieser Websites senden, unterliegen Ihre Daten deren Datenschutzrichtlinien. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen aller von Ihnen besuchten Websites sorgfältig zu lesen und möglicherweise personenbezogene Daten bereitzustellen.

b. Newsletter, Umfragen und andere Online-Dienste

Sie können unseren Newsletter abonnieren, von Zeit zu Zeit an Umfragen oder anderen Werbeaktionen, Kommunikations- und Onlinediensten teilnehmen, die auf unseren Websites, sozialen Medien oder anderen Kommunikationskanälen veröffentlicht werden. Die Teilnahme an diesen Diensten ist völlig freiwillig. Zur Übermittlung angeforderte Informationen können persönliche Informationen wie Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Benutzername und ähnliche Informationen enthalten, die wir zur Verwaltung und Bereitstellung unserer Dienste verwenden. Wir können die von Ihnen bereitgestellten Informationen auch verwenden, um mit Ihnen oder anderen zu kommunizieren, sofern dies nicht durch Regeln oder Gesetze verboten ist. Wir können diese Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie und den hierin festgelegten Regeln an unsere Tochtergesellschaften und andere Unternehmen oder Dienstleister weitergeben.

c. Website-Hosting auf der Wix.com-Plattform

Die Website der Wyss Academy for Nature www.wyssacademy.org wird auf der Wix.com-Plattform gehostet. Ihre Daten können im Wix.com-Datenspeicher gespeichert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Wix.com-Datenschutzrichtlinie: https://www.wix.com/about/privacy

4. Cookies und Tracking-Technologien

In einigen Fällen verwenden wir möglicherweise Cookies und andere Tracking-Technologien, um persönliche Informationen wie Ihre IP-Adresse, den Browsertyp und ähnliche Details zu sammeln und zu verwenden oder um Informationen zu sammeln und zu verwenden, die zu persönlichen Informationen werden, wenn wir sie mit anderen Informationen kombinieren. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Arten von Cookies und Tracking-Technologien und zu deren Steuerung finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie unten.

5. Sonstige Datenschutzrechte

Sie können sich jederzeit direkt an uns wenden, um Informationen über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, deren Verarbeitung einzuschränken, deren Verwendung zu widersprechen, deren Löschung zu verlangen oder Ihre Daten oder Marketingeinstellungen zu ändern.

 

Sie können Ihre Einwilligung auch jederzeit widerrufen, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung erhoben und verarbeitet haben. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit einer Verarbeitung, die wir vor Ihrem Widerruf durchgeführt haben, sowie auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die vertraulich aus anderen rechtmäßigen Verarbeitungsgründen als der Einwilligung erfolgt.

6. Wie oft werden wir diese Datenschutzrichtlinie aktualisieren?

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, um die tatsächliche Nutzung unserer Dienste, technische Innovationen, rechtliche oder behördliche Gründe widerzuspiegeln. Bitte besuchen Sie diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig erneut, um über unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen informiert zu bleiben.

Das Datum am Ende dieser Datenschutzrichtlinie gibt das neueste Update an.

7. Kontakt

Wir werden auf Ihre Anfrage zur Ausübung Ihrer Datenschutzrechte gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen antworten und umgehend antworten. Anfragen müssen schriftlich gestellt werden.

 

Verantwortlich für die Verarbeitung:

Wyss Akademie für Natur an der Universität Bern

Attn. Datenschutzbeauftragter

Kochergasse 4

3011 Bern

Schweiz

 

Unser Datenschutzbeauftragter kann auch unter privacy@wyssacademy.org kontaktiert werden .

 

Diese Nutzungsbedingungen gelten ab dem 10. Dezember 2020.

Cookie-Richtlinie

 

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tracking-Technologien für ein optimales Surferlebnis.

1. Cookies und Browserparameter

Cookies werden häufig verwendet, damit Websites oder Webdienste funktionieren, Benutzer effizienter arbeiten und Berichtsinformationen bereitstellen können. Cookies speichern vorübergehend Informationen auf Ihrem Computer oder Mobilgerät, z. B. Benutzereinstellungen (z. B. ausgewählte Sprache), angezeigte Positionen auf der Website, die Identifizierung eines Besuchers bei der Rückkehr zu unserer Website sowie auf verschiedenen Websites und die Analyse der Website-Nutzung. Wir verwenden unsere eigenen Cookies (Erstanbieter-Cookies) und Cookies von externen Anbietern (Drittanbieter-Cookies).

Erstanbieter-Cookies werden direkt von unseren Webdiensten erstellt und auf Ihrem Gerät gespeichert. Sie ermöglichen es uns, Analysedaten zu sammeln, Spracheinstellungen zu speichern und andere nützliche Funktionen auszuführen, die uns dabei helfen, eine gute Benutzererfahrung zu bieten.

 

Cookies von Drittanbietern werden von anderen Webdiensten und Plug-In-Anbietern erstellt und verwendet. Sie werden für Cross-Site-Tracking, Retargeting, Anzeigenschaltung usw. verwendet. Permanente Cookies sind Cookies, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und beim Beenden Ihres Browsers nicht automatisch gelöscht werden.

Sitzungscookies werden beim Besuch einer Website dynamisch erstellt und beim Beenden Ihres Browsers automatisch gelöscht.

Wenn Sie die Websites der Wyss Academy for Nature zum ersten Mal mit einem Gerät oder Webbrowser besuchen, der noch nie zuvor verwendet wurde, werden Sie von einem Cookie-Banner aufgefordert, unsere Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Ihre Einstellungen werden entsprechend gespeichert.

2. Wie verwenden wir Cookies?

 

Die Websites der Wyss Academy for Nature verwenden meistens Erstanbieter-Cookies für folgende Zwecke:

  • machen unsere Websites betriebsbereit

  • Besucherpräferenzen speichern

  • Analysedaten sammeln (zB über das Benutzerverhalten)

 

ein. Bevorzugte Cookies

Diese dauerhaften Cookies werden von uns gesetzt und können nur von uns gelesen und analysiert werden. Sie erinnern sich, wenn Sie unserer Cookie-Richtlinie, der bevorzugten Sprache des Website-Inhalts usw. zugestimmt (oder diese abgelehnt) haben.

b. Betriebs-Cookies

Es gibt Cookies, die wir einfügen müssen, damit bestimmte Website-Funktionen ordnungsgemäß funktionieren. Aus diesem Grund benötigen diese Sitzungscookies nicht Ihre Zustimmung. Speziell:

  • Authentifizierungs-Cookies

  • technische Cookies, die für bestimmte Website-Funktionen erforderlich sind

c. Analytische Cookies

Wir verwenden diese Art von Cookies ausschließlich für interne Analysen, wie wir die Dienste für alle unsere Benutzer verbessern können.

Diese Sitzungscookies bewerten lediglich, wie Sie als anonymer Benutzer mit unserer Website interagieren (die gesammelten Daten identifizieren Sie nicht persönlich). Es steht Ihnen jedoch frei, diese Art von Cookies entweder über das Cookie-Banner oder über bestimmte Browsereinstellungen abzulehnen.

d. Cookies von Drittanbietern

Einige unserer Seiten zeigen Inhalte von externen Anbietern an, z. B. YouTube, Facebook und Twitter.

Durch das Anzeigen von Inhalten Dritter akzeptieren Sie deren spezifische Geschäftsbedingungen. Dazu gehören die Cookie-Richtlinien, auf die wir keinen Einfluss haben. Wenn Sie keine Inhalte von Drittanbietern anzeigen, werden keine Cookies von Drittanbietern auf Ihrem Gerät installiert.

Auf den Websites der Wyss Academy for Nature verwendete Drittanbieter:

  • Google

  • Google Maps

  • Youtube

  • Twitter

  • Vimeo

  • Microsoft

  • Facebook

  • Instagram

  • LinkedIn

 

Diese Plug-Ins und Dienste von Drittanbietern liegen außerhalb der Kontrolle der Wyss Academy for Nature. Anbieter können ihre Nutzungsbedingungen, den Zweck und die Verwendung von Cookies usw. jederzeit ändern.

3. Wie können Cookies verwaltet oder von Ihrem Gerät entfernt werden?

ein. Cookies löschen

Sie können alle Cookies auf Ihrem Gerät löschen, indem Sie den Browserverlauf Ihres Browsers löschen. Dadurch werden alle Cookies von allen Websites (auch von anderen als der Wyss Academy for Nature-Website) entfernt, die Sie besucht haben. Beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise auch einige gespeicherte Informationen verlieren (z. B. gespeicherte Anmeldedaten für andere Websites, Websiteeinstellungen usw.).

b. Site-spezifische Cookies verwalten

Überprüfen Sie die Datenschutz- und Cookie-Einstellungen in Ihrem bevorzugten Browser, um eine detailliertere Kontrolle und Verwaltung über standortspezifische Cookies zu erhalten.

c. Wie deaktiviere ich Cookies von Drittanbietern?

Cookies von Drittanbietern werden automatisch blockiert, wenn ein Benutzer eine oder mehrere der folgenden Aktionen ausführt:

  • Surfen im Internet im privaten oder inkognito-Modus

  • Verwenden von Safari als bevorzugter Webbrowser auf Apple-Mobilgeräten, da Cookies von Drittanbietern standardmäßig blockiert werden

  • Ändern der Cookie- und Tracking-Einstellungen in Webbrowsern (siehe unten)

  • Installieren von Werbeblockern oder ähnlichen Add-Ons

 

In den meisten Browsern können Benutzer Cookies von Drittanbietern im Einstellungsmenü deaktivieren. Dadurch wird der Inhalt der Website weniger personalisiert und die Optimierung der Anzeige kann beeinträchtigt werden, das Surferlebnis wird jedoch nicht beeinträchtigt.

d. Wie können Sie sehen, welche Cookies beim Besuch unserer Websites erstellt werden?

Sie können dies tun, indem Sie ein dediziertes Browser-Plug-In für die Cookie-Verwaltung installieren oder die Entwicklerkonsole des Browsers verwenden.

4. Automatisch übertragene Informationen durch den Webbrowser

Ihr Webbrowser kann verschiedene Parameter an Webserver übergeben. Dazu gehören Ihr Standort, Betriebssystem und Prozessortyp Ihres Geräts, Browsertyp und -version, Browser-Plug-Ins, Bildschirmgröße, Fenstergröße, Farbtiefe und Cookies. Diese Daten werden hauptsächlich zur Optimierung der Darstellung von Websites verwendet, können aber auch vollständig zur Identifizierung und Verhaltensanalyse verwendet werden.

In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Offenlegung dieser Informationen verhindern, einige Funktionen der Website jedoch möglicherweise nicht nutzen. Sie können die Offenlegung dieser Informationen auch automatisch mit einem Browser-Plug-In steuern.

Die Websites der Wyss Academy for Nature verwenden einen Teil dieser Informationen. Wir sind jedoch stets bemüht, je nach den erforderlichen Funktionen so wenig Daten wie möglich zu sammeln, zu analysieren und weiterzugeben. Nachfolgend finden Sie eine Liste externer Anbieter, die beim Besuch von wyssacademy.org Browserdaten sammeln können:

ein. Wix

Diese Website verwendet Wix.com als Hosting-Plattform.

Wix sammelt, verarbeitet und analysiert Daten zum Verhalten von Besuchern auf der Website. Wix verwendet Cookies aus wichtigen Gründen, wie zum Beispiel:

  • Um eine großartige Erfahrung für Website-Besucher zu bieten.

  • Registrierte Mitglieder identifizieren.

  • Überwachung und Analyse der Leistung, des Betriebs und der Effektivität der Wix-Plattform.

  • Um sicherzustellen, dass unsere Plattform sicher und sicher zu bedienen ist.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.wix.com/about/privacy

 

b. Eingebettete Videos

Wir verwenden die Videotechnologie von Vimeo, Inc. und YouTube von Google Inc., um eingebettete Videos auf unserer Website bereitzustellen.
Durch den Einsatz der Technologien dieser Anbieter können wir sicherstellen, dass Videoinhalte auf verschiedenen Plattformen und Webbrowsern funktionieren.

Wenn Sie auf den Videoinhalt zugreifen oder diesen anzeigen, werden die von Ihrem Webbrowser bereitgestellten Parameter an den jeweiligen Anbieter übertragen.

Für Filme, die von YouTube eingebettet wurden, verwenden wir den "erweiterten Datenschutzmodus".

Weitere Informationen finden Sie unter www.google.com/privacy/ und www.vimeo.com/

5. Wie oft werden wir diese Cookie-Erklärung aktualisieren?

Wir können unsere Cookie-Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, um z. B. Änderungen in den von uns verwendeten Cookies oder aus anderen betrieblichen, rechtlichen oder behördlichen Gründen widerzuspiegeln. Überprüfen Sie daher regelmäßig die Cookie-Richtlinien, um über die Verwendung von Cookies und verwandten Technologien auf dem Laufenden zu bleiben.

Das Datum am Ende der Cookie-Richtlinie gibt das neueste Update an.

6. Wo kann ich weitere Informationen erhalten?

Wenn Sie Fragen zu unserer Verwendung von Cookies oder verwandten Technologien haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@wyssacademy.org .

Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie hier .

 

Diese Cookie-Richtlinie gilt ab dem 10. Dezember 2020.